Mozilla startet neue Add-ons Website

Kein anderer Internet-Browser ermöglicht Anwendern, ihr persönliches Online-Erlebnis durch hilfreiche, nützliche oder lustige Erweiterungen so individuell zu gestalten, wie der Firefox. Mehr als sieben Millionen Firefox-User haben bereits Add-ons installiert. Zu den Neuigkeiten der neuen Add-on Website gehören:

  • Bewertungen der Add-ons durch den User.
  • Verbesserte Suchfunktionen, um geeignete Firefox Add-ons schnell zu finden.
  • Sprachunterstützung für Dänisch, Deutsch, Französisch, Japanisch, Koreanisch, Romänisch, Russisch, Slovakisch und Spanisch.
  • Neue Tools und Support für Add-on Entwickler sowie die Möglichkeit, die Mozilla Community bei der Entwicklung von Add-ons einzubeziehen.
  • Gestiegene Testanforderungen für Add-ons, um Qualität und Funktionalität sicher zu stellen.

Die vollständige Pressemitteilung finden Sie auf Mozilla-Europe.